Ball und Schwing mit Doppelsieg beim Überwald Bike Marathon in Siedelsbrunn Podestplätze beim Bike Festival in Willingen

Im 21. Jahr seines Bestehens feiert das Rocky Mountain Bike Festival im sauerländischen Willingen einen unglaublichen Besucherrekord. Insgesamt 40.000 Mountainbike-Fans waren im waldeckischen Upland vor Ort, um sich auf dem riesigen Messegelände über die neuesten Mountainbike-Entwicklungen zu informieren und sich an den hochklassigen Wettbewerben zu erfreuen. Bei den Damen erzielte Katrin Schwing vom TV Mosbach (Katrin Schwing Trek Team) einen tollen 2. Platz auf der Langdistanz. Siegerin wurde die dominierende Dortmunderin Stefanie Dohrn, die sich erstmals in die Siegerliste in Willingen eintragen konnte. Den dritten Platz belegte Sarah Reiners von Focus Rapiro Racing. Der Sieg in der Masterwertung ging an Günter Reitz vom Team Firebike-Handelshof vor Matthias Ball (ebenfalls TV Mosbach/Katrin Schwing Trek Team). Noch erfolgreicher waren die beiden Mosbacher beim Überwald-Bikemarathon in Wald-Michelbach/Odenwald. Ball und Schwing wiederholten in ihren Startklassen erneut ihre beiden Vorjahressiege auf der Langstrecke. Auf der für Zuschauer und Aktive gleichermaßen attraktiven Strecke, mussten drei Runden auf der 25 km langen „Hardbergrunde“ mit insgesamt 1500 Höhenmetern bezwungen werden. „Das hat heute Megaspaß gemacht: Top Wetter und eine Klasse Strecke; so macht das richtig Spaß. Und dann erneut gewonnen. Ich komme immer wieder gerne hier her“! freute sich Katrin Schwing im Ziel über ein gelungenes Rennwochenende.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.